Lees meer over onze missie

Froconsur

Froconsur ist Spezialist für Im- und Export von Tiefkühl-Seafood überwiegend aus Asien und Afrika für den europäischen Markt.

Wir führen ein ausgewogenes Angebot, um Sie als Kunden möglichst umfassend über unsere Produkte informieren zu können. Damit halten wir Sie ständig über die aktuellen Marktentwicklungen auf dem Laufenden.

Wir liefern kundengerechte Lösungen, von Produkt bis Verpackung und Transport, von Lagerung bis Finanzierung. Aufgrund unserer ausgezeichneten Kontakte mit Kunden und Lieferanten ergibt sich eine Stärke, die sich in einem hervorragenden Service ausdrückt. Darunter verstehen wir:

- Marktinformationen erteilen
- Rechtzeitige Lieferung Ihrer Produkte
- Entwicklung und Lieferung der gewünschten Verpackung
- Regelung von Transport und auf Wunsch Abfertigung
- Finanzierung der gelieferten Ware

Unser Ziel ist, unsere Kunden so zu informieren, dass sie bessere Einkaufsentscheidungen fällen und dadurch einen höheren Umsatz sowie größeren Gewinn erwirtschaften können!

Zurück nach oben

Zertifikaten

Froconsur hat das Zertifikat HACCP erhalten.

Froconsur hat das Zertifikat MSC erhalten.

Froconsur hat das Zertifikat ASC erhalten.

Zurück nach oben

Über Froconsur

Vor mehr als 20 Jahren wurde Froconsur unter der Leitung von André Papa gegründet. In der Zeit danach ist das Unternehmen stßndig gewachsen; zurzeit ist ein 15-köpfiges Spezialistenteam in den Bereichen Finanzen, Einkauf, Verkauf, Logistik und Qualität tätig. Froconsur hat eine übersichtliche flache Organisationsstruktur, wobei alle Abteilungen eng miteinander zusammenarbeiten.

Die kaufmännische Abteilung pflegt intensive Kontakte mit Kunden und Lieferanten und schließt Aufträge ab.

Wenn ein Auftrag abgeschlossen ist, wird er an das Backoffice weitergeleitet. Dort findet die weitere Abwicklung statt: von Verpackungsentwurf bis logistischem Verfahren und alles im engen Kontakt mit Lieferanten und Kunden.

Zwei Spezialisten sind für die Qualitätssicherung verantwortlich. Somit ist die Produktqualität immer gewährleistet.

Zurück nach oben

Unser Ziel

Unser Ziel ist, unsere Kunden so zu informieren, dass sie bessere Einkaufsentscheidungen fällen und dadurch einen höheren Umsatz sowie größeren Gewinn erwirtschaften können!

Unser Motto ist Information liefern. Froconsur verkauft nicht nur ein Produkt, Froconsur versorgt ihre Kunden mit Information. Aufgrund eines ausgeklügelten Angebots aus einer Reihe von Ländern können wir unseren Kunden detaillierte Informationen bieten. Zusammen mit dem Kunden besprechen wir seine Wünsche und unsere Angebote, diese zu realisieren. Die Produkte werden per volle Container geliefert. So sind wir aufgrund der Sammelladungen im Herkunftsland in der Lage, ein ausgewogenes Sortiment zu liefern.

Wir bieten unseren Kunden die gewünschte Information beispielsweise zu Marktentwicklungen, Produkteinzelheiten, Verpackung und Lieferzeitpunkt, wodurch der Kunde sehr präzise Einkaufsentscheidungen treffen kann.

Diese Detailinformationen ermöglichen es dem Kunden, eine bessere Auswahl zu treffen. Das Ergebnis ist kein aggressiver Verkauf, sondern der Aufbau einer dauerhaften Geschäftsbeziehung durch gemeinsame Überlegungen und Informationsaustausch. Es wird Vertrauen geschaffen: Lieferant, Kunde und Froconsur ziehen daraus ihren Vorteil. Dass unsere Methode erfolgreich ist, beweisen die meist jahrelangen Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden.

Zu unserem Kundenkreis zählen Großhandel, Gastronomielieferanten, Einkaufsgenossenschaften, Supermärkte und Erzeuger, mit der Kapazität für Lieferungen per vollen Container.

Da wir aufgrund unserer guten Beziehungen klare und umfassende Information anbieten, erhält der Kunde einen deutlichen Mehrwert.

Zurück nach oben

SVU

Die soziale Verantwortung des Unternehmens (SVU) ist heutzutage ein tragender Aspekt in einem Unternehmen. Was beinhaltet dieser Begriff? SVU heißt, dass man die unternehmerischen Tätigkeiten langfristig auf eine dreidimensionale Wertschöpfung ausrichtet: auf den Markt (den wirtschaftlichen Gewinn), auf den Menschen (die Folgen für Menschen in- und außerhalb des Unternehmens) und die Umwelt (die Effekte auf den natürlichen Lebensraum) (SER.nl).

Auch Froconsur legt viel Wert auf die soziale Verantwortung des Unternehmens. Der ständige Anstieg der Weltbevölkerung führt zu einer steigenden Nachfrage nach Fischprodukten. Das bedeutet, dass die Gefahr vor falschen Fischfangtechniken, illegalem Fischfang, Überfischung und Verschmutzung herrscht und dies für den Fischbestand und die Ökosysteme eine Bedrohung darstellt. Froconsur distanziert sich von derartigen Praktiken und geht bei ihrer Suche nach Lieferanten sehr selektiv vor. Daher zählen ausschließlich zertifizierte Erzeugerbetriebe zu unseren Geschäftsbeziehungen.

In diesem Auswahlverfahren richtet sich das Augenmerk nicht nur auf die Zucht- und Fischfangmethode, sondern auch auf die soziale Seite des Unternehmens. Das beinhaltet unter anderen, dass keine betrügerischen Machenschaften stattfinden, Kinderarbeit nicht toleriert wird und gute Arbeitsverhältnisse vorherrschen.

Froconsur ist ein gewinnorientiertes und konkurrierendes Handelsunternehmen, in dem bei jedem Auftrag eine wohlüberlegte sozial verantwortliche Entscheidung getroffen wird, die immer auf den drei Schwerpunkten des SVU beruht: Mensch, Markt und Umwelt.

Der niederländische Verband von Importeuren von Fischprodukten (VIV) hat im Herbst 2006 entschieden, die gemeinsamen Ausgangspunkte für die soziale Verantwortung der Unternehmen in einem Verhaltenskodex festzulegen. Froconsur hat diese als Mitglied des VIV unterzeichnet. Den Inhalt des Verhaltenskodex finden Sie hier.

Child at Venture
Unter dem Motto “Unternehmer für Unternehmer”, ist Froconsur eine Zusammenarbeit angefangen mit “Child at Venture”, eine Stiftung die Jugendliche in Entwicklungsländern hilft um Unternehmer zu werden.

Diese Zusammenarbeit besteht aus das “Adoptieren” von ein Unternehmen in Kenia. Junge Kenianer wirden ausgebildet in Unternehmergeist von Child at Venture. Froconsur hat ein sogenannte Safe Space adoptiert, ein Ort wo mehrere Kenianischen minderjährige Mütter die besonders anfällig sind und von Armut Opfer geworden sind von Ausbeutung und Prostitution, ein Restaurant, Friseur und Schneiderei willen anfangen. Der “Safe Space” ist gelegen in ein Bezirk von Kisumu, der grössten Stadt im Westen Kenias.

Froconsur unterstützt die Keniaschen Initiativ für 18 Monate und hilft die Unternehmerinnen, sowohl finanziell als auch inhaltlich um ihre Unternehem zu errichten. Dies führt zu einer einzigartigen Zusammenarbeit zwischen den erfahrenen Unternehmen Froconsur und die junge Kenianischen Unternehmerinnen.

Für weitere Information siehe die Pressemitteilung in unserem News-bericht oder auf der Website von Child at Venture

Zurück nach oben

Karriere

Froconsur ist ein dynamisches Unternehmen, das auf Wachstum ausgerichtet ist. Zur Realisierung dieses Wachstums sind wir immer auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Interesse an einem Job im internationalen Handel in den Bereichen Einkauf, Verkauf oder Logistik? Schicken Sie uns Ihren Lebenslauf mit Unterlagen: info@froconsur.com.

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit Frau Joke Boschma +31 (0) 58-2348392 in Verbindung.

Zurück nach oben

Froconsur B.V.